Handels- und Vertriebsrecht

Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist seit vielen Jahren das Handels- und Vertriebsrecht im grenzüberschreitenden Verkehr. Wir beraten vorwiegend Unternehmen aus dem französischsprachigen Raum bei der Gestaltung, Durchführung und Beendigung von Vertriebsverträgen nach deutschem Recht, unter anderem Vertragshändler- und Handelsvertreterverträgen. Bei größeren, auch internationalen, Vertriebsstrukturen erstellen wir die entsprechenden Standardverträge. Unsere deutschen Mandanten können wir darüber hinaus bei dem Aufbau einer Vertriebsstruktur sowie bei deren Geschäftsbeziehungen in Frankreich oder Belgien unterstützen.

Rechtliche Aspekte der Lieferbeziehungen zwischen Deutschland, Frankreich oder Belgien sowie die beim Exportgeschäft geltenden nationalen Regelungen gehören ferner zu unserer täglichen Beratungspraxis.

Unsere Leistungen im Handels- und Vertriebsrecht:

  • Nationales und internationales Kaufrecht
  • Grenzüberschreitende Lieferbeziehungen und Geschäftsbeziehungen
  • Rechtsvorschriften über Warenexport
  • Vertragshändlerverträge
  • Handelsvertreterverträge
  • Franchiseverträge
  • Kommissionsverträge
  • Zentralregulierungsverträge
  • Vertriebskartellrecht
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Verbraucherschutzrecht
  • Verbraucherproduktinformation
  • Gerichtliche und schiedsgerichtliche Auseinandersetzungen