Gesellschaftsrecht / M&A

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist das deutsche Gesellschaftsrecht, vorwiegend für Unternehmensgruppen aus dem französischsprachigen Raum. Wir beraten unsere Mandanten, die in Deutschland eine Tochtergesellschaft, etwa eine Vertriebsgesellschaft, gründen, und entwerfen entsprechende Gesellschafterverträge – bei Bedarf gerne zweisprachig. Verhandlungen mit Minderheitsgesellschaftern und der Abschluss von Gesellschaftervereinbarungen gehören ebenso zu unserer Tätigkeit. Zudem übernehmen wir Gründungsformalitäten, bereiten Gesellschafterversammlungen oder Änderungen der Gesellschaftsverträge vor und entwerfen Geschäftsführer-Anstellungsverträge. Darüber hinaus begleiten wir regelmäßig deutsch-französische Unternehmenstransaktionen. Wir führen die juristische Due Diligence durch, gestalten die Transaktion in enger Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern und entwerfen das Vertragswerk. Dabei arbeiten wir in deutscher, französischer und/oder englischer Sprache.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Gründung von GmbH als Tochtergesellschaften
  • Erstellung von Gesellschaftsverträgen
  • Erstellung von Gesellschaftsvereinbarungen
  • Erstellung von Gesellschafterbeschlüssen
  • Entwurf von Geschäftsführer-Anstellungsverträgen
  • Anmeldung einer Zweigniederlassung in Deutschland
  • Durchführung der Legal Due Diligence
  • Erstellung der Letter of Intent
  • Entwurf des Unternehmenskaufvertrags (share deal oder asset deal)
  • Vertragsverhandlung